Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/147
Title: Die Bestimmung anisotroper elastischer Eigenschaften von spongiösem Knochen mittels quantitativer akustischer Mikroskopie bei verschiedenen Stadien der Osteoporose
Author(s): Franke, Andreas
Referee(s): Hein, W., Prof. Dr.
Mittelmeier, W., Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2010
Extent: Online-Ressource (80 Bl. = 2,41 mb)
Type: Hochschulschrift
Type: Doctoral Thesis
Exam Date: 15.04.2010
Language: German
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-2695
Subjects: Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Die akustische Rastermikroskopie bietet die Möglichkeit, gleichzeitig morphologische und mechanische Materialeigenschaften auf mikroskopischer Ebene zu bestimmen. Mittels hochfrequenter Ultraschallwandler wurde bei einer Arbeitsfrequenz von 50MHz und 200MHz die akustische Impedanz von trabekulärem Knochen ermittelt, um die Änderungen der akusto-mechanischen Eigenschaften bei verschiedenen Stadien der Osteoporose zu ermitteln. Dazu fanden Knochenbiopsien des Beckenkammes Verwendung, die verschiedene histopathologische Stadien der Osteoporose aufwiesen. Die Messwerte für die akustische Impedanz, welche mit den mechanischen Eigenschaften des Knochens korreliert, zeigt bei beiden Frequenzen eine Verminderung der Messwerte mit zunehmendem Schweregrad der Erkrankung auf.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/6750
http://dx.doi.org/10.25673/147
Open Access: Open access publication
Appears in Collections:Krankheiten

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Die Bestimmung anisotroper elastischer Eigenschaften von spongiösem Knochen mittels quantitativer akustischer Mikroskopie bei verschiedenen Stadien der Osteoporose.pdf2.47 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.