Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/398
Title: Ergebnisse und Analyse der primären perkutanen Strahlentherapie des Uteruszervixkarzinoms in Kombination mit HDR-Brachytherapie
Author(s): Utzig, Dorothea
Advisor(s): Hänsgen, G., Dr.
Dunst, J., Prof. Dr.
Schmidberger, H., Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2010
Extent: Online-Ressource (III., 68 Bl. = 0,32 mb)
Type: Hochschulschrift
Exam Date: 17.12.2011
Language: German
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-4775
Subjects: Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Es erfolgte die retrospektive Analyse der primäre Strahlentherapie des Zervixkarzinoms zur Beurteilung von 5-Jahres-Überleben, Rezidivhäufigkeit und Nebenwirkungsrate. Von 1987-1995 wurden 443 Frauen mit inoperablen Zervixkarzinomen, mittleres Alter 58 Jahre, kurativ mit einer Hochvolt-HDR-Afterloading-Therapie behandelt. Es wurden 45 Gy als perkutane Hochvolttherapie (Punkt B) in Form einer biaxialen Pendelung bzw. mit Mittelblock ab 20 Gy und 5 x 7 Gy (Punkt A) HDR-Afterloading intrauterin appliziert. Die 5-Jahresüberlebenszeit war für alle Patientinnen 62 %. Fortgeschrittenes Tumorstadium, schlechtes Grading und junges Alter stellten einen ungünstigen Prognosefaktor dar. 21 % aller Frauen wiesen 6 Monate nach Therapie eine persistierende bzw. progrediente Erkrankung auf. Das rezidivfreie 5 Jahres Überleben für Patientinnen mit kompletter Remission betrug im Stad.I 85  4 %, im Stad.II 74  4 %, im Stad.III 64  4 % und im Stad.IV 44  22 %. Die Rate der Spätkomplikationen Grad III und IV n. EORTC war 6,3 % für Darm- und 2,3 % für Blasentoxizität. Die Ergebnisse zeigen ein gutes Ansprechen auf Strahlentherapie mit HDR-Afterloading.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7028
http://dx.doi.org/10.25673/398
Open access: Open access publication
Appears in Collections:Pharmakologie, Therapeutik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Ergebnisse und Analyse der primären perkutanen Strahlentherapie des Uteruszervixkarzinoms in Kombination mit HDR-Brachytherapie.pdf330.69 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.