Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/1181
Title: Untersuchung zur Bedeutung der klinischen Zytologie für die Abklärung von Pleuraergüssen unter besonderer Betrachtung der Ergüsse mit einem Eiweißgehalt zwischen 20 - 30 g/l
Author(s): Radusch, Anja
Advisor(s): Osten, B., Prof. Dr. med.
Schreiber, J., PD Dr. med.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2009
Extent: Online-Ressource (74 Bl. = 1,75 mb)
Type: Hochschulschrift
Exam Date: 23.06.2009
Language: German
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-1198
Subjects: Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Ziel der Arbeit war es, die Bedeutung der klinischen Zytologie von Pleuraergüssen und deren Treffsicherheit hinsichtlich der Diagnosestellung unter besonderer Betrachtung der Pleuraergüsse mit einem Eiweißgehalt zwischen 20 - 30 g/l zu untersuchen. Es wurden im Zeitraum von 1996 bis 2000 1201 Pleuraergusszytologien in die Studie eingeschlossen und nach ihrem Eiweißgehalt in drei Gruppen unterteilt. Die Diagnosen wurden histologisch und durch den klinischen Verlauf gesichert. Die Ergebnisse der Pleuraergusszytologie zeigen eine hohe Sensitivität und Spezifität, so dass man bei dem Urteil „maligner Erguss“ fast immer von einer malignen Erkrankung ausgehen muss. In 18% der Fälle der Pleuraergüsse mit einem Eiweißgehalt zwischen 20 - 30 g/l konnten Tumorzellen nachgewiesen werden, weshalb zukünftig alle Pleuraergüsse unabhängig vom Eiweißwert zytologisch untersucht werden sollten und anschließend nach ihrem Entstehungsmechanismus und entsprechend den klassischen Light-Kriterien als Transsudat oder Exsudat eingeordnet werden sollten. Bei der Beurteilung von Pleuraergüssen hat die klinische Zytologie deshalb weiterhin einen sehr hohen Stellenwert.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7453
http://dx.doi.org/10.25673/1181
Open access: Open access publication
Appears in Collections:Krankheiten

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Untersuchung zur Bedeutung der klinischen Zytologie für die Abklärung von Pleuraergüssen unter besonderer Betrachtung der Ergüsse mit einem Eiweißgehalt zwischen 20 - 30 gl.pdf1.79 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.