Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/1470
Title: Die Wirksamkeit und Sicherheit von Esmolol zur Prävention und Behandlung von hämodynamischen Effekten wie Blutdruck- und Herzfrequenzanstiegen im Rahmen operativer oder operationsähnlicher Eingriffe - eine systematische Übersichtsarbeit
Author(s): Förster, Astrid
Advisor(s): Haerting, J., Prof. Dr.
Prondzinsky, R., PD Dr.
Seyfarth, M., Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2015
Extent: Online-Ressource (91 Bl. = 1,84 mb)
Type: Hochschulschrift
Exam Date: 16.03.2015
Language: German
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-14510
Subjects: Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Blutdruck- und Herzfrequenzerhöhungen im Rahmen operativer oder operationsähnlicher Eingriffe erhöhen das Risiko von Komplikationen. Die Beurteilung der Wirksamkeit von Esmolol zur Behandlung von solchen perioperativen hämodynamischen Effekten stand im Mittelpunkt dieser systematischen Übersichtsarbeit. Insgesamt konnten 50 randomisierten klinischen Studien mit dem Vergleich einer Esmolol-Behandlung und einer Placebo-Behandlung oder einer Behandlung mit einem anderen wirksamen Medikament in den systematischen Review eingeschlossen werden. Die primären Endpunkte waren die maximale Veränderung des systolischen und/oder des mittleren arteriellen Blutdruckes, während die maximale Veränderung der Herzfrequenz und des diastolischen Blutdruckes, sowie das Auftreten von Nebenwirkungen als sekundäre Endpunkte ausgewertet wurden.Es erfolgte eine Gliederung ja nach Eingriffsart in 4 Subgruppen: Kardiale Operation, Nichtkardiale Operationen, Nichtkardiale Operationen mit kontrollierter Hypotension und Elektrokonvulsive Therapie.Dabei zeigt sich, dass Esmolol im Vergleich zu Placebo perioperativ Anstiege des Blutdruckes und der Herzfrequenz effektiv mindern kann. Die Frage, ob es wirksamer als andere Medikamente ist, konnte bei inkonsistenten Ergebnissen bzw. fehlenden nachweisbaren Unterschieden nicht geklärt werden. Unter Esmolol traten jedoch nicht mehr Nebenwirkungen auf als unter anderen wirksamen Medikamenten, oft sogar weniger. Die Ergebnisse schreiben Esmolol eine effektive und sichere Senkung von perioperativen Blutdruck-und Herzfrequenzanstiegen zu.
Blood pressure and heart rate increases in the context of surgery or comparable interventions increase the risk of complications. The efficacy of esmolol for the treatment of such perioperative hemodynamic effects was the focus of this systematic review. A total of 50 randomized clinical trials with the comparison of the treatment with esmolol and the treatment with placebo or the treatment with another effective drug were included in the systematic review.The maximum change of the systolic and/or the mean arterial blood pressure were primary endpoints, while the maximum change in heart rate and diastolic blood pressure, as well as the occurrence of side effects were evaluated as secondary endpoints. A classification into 4 subgroups depending on the type of surgical intervention was performed: cardiac surgeries, non-cardiac surgeries, non-cardiac surgeries with controlled hypotension and electroconvulsive therapy.It has been found that esmolol can effectively reduce increases in blood pressure and heart rate in the context of surgical and comparable procedures compared to placebo. The question if it is more effective than other drugs, however, could not be clarified, because of inconsistent resultsand no proof of significant differences. But under esmolol-treatment there have not been more side effects than under treatment with other effective drugs, often even less. The results ascribe esmololan effective and safe reduction of perioperative blood pressure and heart rate increases.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/8241
http://dx.doi.org/10.25673/1470
Open access: Open access publication
Appears in Collections:Pharmakologie, Therapeutik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
finaledruckversion030515.pdf1.88 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.