Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/61
Title: Influencing pattern formation and localization through disorder
Author(s): Jahnke, Lukas
Referee(s): Kantelhardt, Jan W., Prof. Dr.
Trimper, Steffen, Prof. Dr.
Schreiber, Michael, Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2009
Extent: Online-Ressource (VIII, 129 S. = 2,34 mb)
Type: Hochschulschrift
Type: Doctoral Thesis
Exam Date: 25.11.2009
Language: English
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-1818
Subjects: Musterbildung
Unordnung
Gittermodell
Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Das Ziel dieser Dissertation liegt in dem Verständnis, inwieweit Musterbildung und Lokalisierung durch die Einführung von Unordnung beeinflusst werden kann. Die Musterbildung wird mithilfe Gittergas-Simulationen von Liesegang-Streifenbildung behandelt. Thermische Fluktuationen und homogene oder inhomogene Nukleationseigenschaften des Mediums bilden die Unordnungsparameter. Interessanterweise verstärkt oder initiiert Unordnung Musterbildung. Zusätzlich konnte gezeigt werden, dass eine kontinuierliche Modifikation der Inhomogenitäten des Substrats genutzt werden kann, um äquidistante Abstände von Liesegang-Streifen auf kleinen Längenskalen zu erhalten. Lokalisierung wird in dem Kontext des Anderson-Modells diskutiert. Unordnung wird in das System als kleines magnetischen Feld oder als topologischstrukturelle Unordnung in Form von komplexen Netzwerken eingeführt. Es konnte gezeigt werden, dass eine lokale topologische Eigenschaft, nämlich Clustering, einen Metall-Isolator-Übergang bewirkt.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7137
http://dx.doi.org/10.25673/61
Open Access: Open access publication
Appears in Collections:Physik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Influencing pattern formation and localization through disorder.pdf2.4 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.