Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/592
Title: Synthese und Antitumoraktivität von Glycyrrhetinsäurederivaten
Author(s): Schwarz, Stefan
Advisor(s): Csuk, René, Prof. Dr.
Schobert, Rainer, Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2011
Extent: Online-Ressource (214 Bl. = 5,83 mb)
Type: Hochschulschrift
Exam Date: 20.09.2011
Language: German
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-6151
Subjects: Süßholzwurzel
Tumorhemmstoff
Cytotoxizität
Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Die Glycyrrhetinsäure ist eine Triterpensäure aus dem Süßholzwurzelextrakt. Sie besitzt viele pharmakologische Wirkungen. Im Rahmen dieser Arbeit wurden mehr als 100 Derivate synthetisiert und auf ihre zytotoxische Eigenschaft hin untersucht. Die Grundstruktur wurde dabei an verschiedenen Positionen variiert. Zur Ableitung von Struktur-Aktivitäts-Beziehungen wurde für sämtliche Derivate der IC50-Wert in einem Sulforhodamin B (SRB)-Assay auf bis zu 15 humane Tumorzelllinien sowie auf NiH3T3 nichtmaligne Mausfibroblasten bestimmt. Die Aminoderivate zeigten die höchste Aktivität, die Zytotoxizität konnte um das 136-fache gesteigert werden. Für ein Derivat konnte weiterhin eine Steigerung der Selektivität um das 141-fache erzielt werden. Die aktivsten Substanzen bestätigten in weiteren Untersuchungen (acridine orange/ethidium bromide-Test, DNA-Laddering, Trypan blue-Test) eine apoptotische Wirkung.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7421
http://dx.doi.org/10.25673/592
Open access: Open access publication
Appears in Collections:Pharmakologie, Therapeutik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Synthese und Antitumoraktivität von Glycyrrhetinsäurederivaten.pdf5.97 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.