Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/715
Title: Der Wunsch nach mehr Praxis - Lehramtsanwärter im Spannungsfeld von Theorie und Praxis ; qualitative Einblicke in die biographische Relationierung von Schulpraktika und Praxiserfahrungen während des Vorbereitungsdienstes
Author(s): Makrinus, Livia
Advisor(s): Geiling, Ute, Prof. Dr.
Helsper, Werner, Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2012
Extent: Online-Ressource (358 Bl. = 2,73 mb)
Type: Hochschulschrift
Exam Date: 22.02.2012
Language: German
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-7958
Subjects: Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Die Vermittlung von Theorie und Praxis spielt in der Diskussion um die Qualität der Lehrerbildung eine zentrale Rolle. Tradiert sind dabei Transfer- oder Transformationsvorstellungen, die beinhalten, dass die Praxis durch die Wissenschaft rationalisiert werden könne. In der Wissensverwendungs-, wie auch der Biographieforschung wurde diese Vermittlungsleistung hingegen als Relationierungsprozess gekennzeichnet, in dem der Akteur auf der Grundlage seiner Biographie Zusammenhänge herstellt. Die qualitative Analyse berufsbiographischer Erzählungen von LehramtsanwärterInnen eröffnet Einblicke in solche Vermittlungsprozesse und macht es möglich, strukturelle Probleme in der Gestaltung von Praktika aufzuzeigen.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7615
http://dx.doi.org/10.25673/715
Open access: Open access publication
Appears in Collections:Bildung und Erziehung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dissteration Livia Makrinus mit Anhang.pdf2.79 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.