Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/716
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.refereeSchlenker-Schulte, Christa, Prof. Dr.-
dc.contributor.refereeKrüger, Heinz-Hermann, Prof. Dr.-
dc.contributor.authorRausch, Christfried-
dc.date.accessioned2018-09-24T10:41:35Z-
dc.date.available2018-09-24T10:41:35Z-
dc.date.issued2011-
dc.identifier.urihttps://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7616-
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.25673/716-
dc.description.abstractDie Schädigung des Gehörs hat weitreichende Folgen, die im Alltag nicht ohne weiteres offensichtlich sind. Die Studie fokussiert auf die Biografien und Bildungsprozesse von Menschen mit Hörschädigung. Wann eröffnet eine frühe Hörschädigung Möglichkeiten für den Bildungsprozess des Betroffenen und wann wird sie zum Problem? Der methodische Zugang ist die sozialwissenschaftliche Biografieforschung, der heuristische Rahmen die strukturale Bildungstheorie von Marotzki. Bundesweit wurden 12 autobiografisch-narrative Interviews nach Schütze erhoben. Die Biografien von 2 prälingual hochgradig hörgeschädigten Frauen sind als Kontrastierung detailliert dargestellt. Beide Frauen haben eine Regelschullaufbahn durchlaufen, jedoch im Kontext ihrer Hörschädigung unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Die im Zusammenhang mit den Diskursen von Deaf Studies / Disability Studies aufschlussreichen Ergebnisse, werden im Kontext der aktuellen Forderung von Inklusion diskutiert.-
dc.description.statementofresponsibilityvon Christfried Rausch-
dc.format.extentOnline-Ressource (444 Bl. = 5,36 mb)-
dc.language.isoger-
dc.publisherUniversitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt-
dc.subjectHörschädigung-
dc.subjectSoziale Integration-
dc.subjectOnline-Publikation-
dc.subjectHochschulschrift-
dc.subject.ddc371-
dc.subject.ddc370-
dc.titleHörbehinderung und Teilhabe - Hörschädigung - Einfluss auf Biografie und Potential für den Bildungsprozess-
dcterms.dateAccepted16.11.2011-
dcterms.typeHochschulschrift-
dc.typeDoctoral Thesis-
dc.identifier.urnurn:nbn:de:gbv:3:4-7968-
local.publisher.universityOrInstitutionMartin-Luther-Universität Halle-Wittenberg-
local.subject.keywordsErziehungswissenschaft; Rehabilitationspädagogik; Hörbehinderung; Biografieforschung; autobiografisch-narrative Interviews; Inklusion; Teilhabe; Deaf Studies; Disability Studies; Bilingualität-
local.subject.keywordsEducational science, rehabilitation education, hearing impairment, biographical research, autobiographic-narrative interviews, inclusion, participation, deaf studies, disability studies, bilingualismeng
local.openaccesstrue-
dc.identifier.ppn718283732-
local.accessrights.dnbfree-
Appears in Collections:Bildung und Erziehung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
250612_Gesamt_Diss_C_Rausch_Band1_Band2.pdf5.48 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show simple item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.