Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/2892
Title: Synthese und Reaktionsverhalten von 1-(3,5-Di-tert.-butyl-4-hydroxyphenyl)-2-propenderivaten - Darstellung von Wirkstoffen zur Beeinflussung der Arachidonsäurekaskade
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Extent: Online Ressource, Text + Image
Type: Hochschulschrift
Language: ger
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3-000001816
Keywords: Elektronische Publikation
Arachidonsäurekaskade, Cyclooxygenasehemmer, Lipoxygenasehemmer, 3,5-Di-tert.-butyl-4-hydroxytoluen (BHT), Radikalfänger, Arzneistoffsynthese, in vitro Assay
Zsfassung in engl. Sprache
arachidonic acid cascade, cyclooxygenase inhibitor, lipoxygenase inhibitor, 3,5-di-tert.-butyl-4-hydroxytoluene, radical scavenger, drug synthesis, in vitro assay
Abstract: Die durch die Enzyme Cyclooxygenase und Lipoxygenase gebildeten Metabolite der Arachidonsäure spielen eine zentrale Rolle bei einer Vielzahl entzündlicher Erkrankungen. Durch die Entwicklung selektiver Lipoxygenase- bzw. Dualhemmer für diese Enzyme eröffnen sich dafür neue, nebenwirkungsarme Therapiemöglichkeiten. Die Derivate des bekannten Antioxidans 3,5-Di-tert.-butyl-4-hydroxytoluens (BHT) stellen dabei eine der aussichtsreichsten Verbindungsklassen dar. Die Arbeit beschreibt die systematische Darstellung zahlreicher neuer 3,5-Di-tert.-butyl-4-hydroxyphenylderivate mit einer β-γ-ständigen Doppelbindung zum Phenylkern, die umfangreichen Untersuchungen zu deren Reaktionsverhalten und die Resultate des Screenings der cyclooxygenase- und lipoxygenasehemmenden Aktivität. Mit Hilfe der Testergebnisse werden erste Rückschlüsse hinsichtlich Struktur-Wirkungs-Beziehungen innerhalb dieser bislang unerforschten Substanzklasse gezogen. Außerdem beinhaltet die Arbeit die Ergebnisse der Überprüfung der cancerostatischen Wirksamkeit ausgewählter Vertreter, welche erstmals für diese Verbindungen nachgewiesen werden konnte.
The metabolites of arachidonic acid are involved in a lot of diseases characterized by inflammation. The formation of them is catalyzed by the enzymes cyclooxygenase and lipoxygenase. Inhibitors of lipoxygenase or dual inhibitors of both enzymes should be an attractive alternative to available therapeutic possibilities. The derivatives of the well known antioxidant 3,5-di-tert.-butyl-4-hydroxytoluene are one of the most favourite class of compounds in this field. The work describes the systematic synthesis of numerous novel derivatives with a 3,5-di-tert.-butyl-4-hydroxyphenyl moiety and a double bond in β-γ-position to it and the characterisation of their reaction properties. We also report the screening results of cyclooxygenase and lipoxygenase inhibition and draw some conclusions regarding the structure activity relationships. In addition a cancerostatic activity was determined for chosen compounds which was unknown as yet.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/9677
http://dx.doi.org/10.25673/2892
Appears in Collections:Hochschulschriften bis zum 31.03.2009

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
prom.pdf2.55 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.