Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/173
Title: In vitro pharmacodynamics, pharmacokinetic/pharmacodynamic modelling, in silico simulation and evaluation of dosing regimens for linezolid
Author(s): Scheerans, Christian
Advisor(s): Kloft, Charlotte, Prof. Dr.
Weiss, Michael, Prof. Dr.
Derendorf, Hartmut, Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2010
Extent: Online-Ressource (XIV, 163 S. = 3,64 mb)
Type: Hochschulschrift
Exam Date: 29.03.2010
Language: English
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-2948
Subjects: Linezolid
Staphylokokkeninfektion
Arzneimitteldosis
Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Ziel dieser Arbeit war die Entwicklung einer rationalen Hypothese zur optimierten Dosierung des Antibiotikums Linezolid (LZD) bei kritisch kranken Patienten mit schwerer Staphylokokkus (S.) aureus-Infektion. Die antibakterielle Aktivität von LZD gegen S. aureus wurde mittels eines pharmakodynamischen In-vitro-Modellansatzes charakterisiert, wobei die bakterielle Absterbekinetik unter konstanten und in-vivo-ähnlichen LZD-Expositionen untersucht wurde. Die relative bakterielle Reduktion wurde mittels pharmakokinetisch/-pharmakodynamischer (PK/PD) Modellierung analysiert. Das entwickelte PK/PD-Modell wurde mit einem Populations-PK-Modell kombiniert, um via In-silico-Simulation einer 14-tägigen LZD-Therapie die potenzielle Wirksamkeit von 12 hypothetischen Dosierungsschemata für LZD im Vergleich zur Standarddosierung (600 mg 2 x täglich) zu bewerten. Hierbei ergab sich die Hypothese, dass bei diesen kritisch kranken Patienten eine dreimal tägliche Gabe von 600 mg LZD effektiver sein könnte.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/6778
http://dx.doi.org/10.25673/173
Open access: Open access publication
Appears in Collections:Pharmakologie, Therapeutik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
In vitro pharmacodynamics, pharmacokineticpharmacodynamic modelling, in silico simulation and evaluation of dosing regimens for linezolid.pdf3.73 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.