Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/418
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.refereeStangl, Gabriele, Prof. Dr.-
dc.contributor.refereeSimm, Andreas, Prof. Dr.-
dc.contributor.refereeSomoza, Veronika, Prof. Dr.-
dc.contributor.authorLeuner, Beatrice-
dc.date.accessioned2018-09-24T08:27:08Z-
dc.date.available2018-09-24T08:27:08Z-
dc.date.issued2011-
dc.identifier.urihttps://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7051-
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.25673/418-
dc.description.abstractAdvanced Glycation Endprodukte (AGEs) werden im Rahmen der Maillard Reaktion irreversibel durch nicht-enzymatische Glykierung gebildet. Mit steigendem Alter kommt es zu vermehrten Anreicherung im Körper, wozu auch AGEs aus exogenen Quellen (Nahrung) beitragen können. AGEs werden mit der Entstehung zahlreichen Erkrankungen assoziiert (Diabetes, Atherosklerose etc.). In der vorliegenden Arbeit sollte untersucht werden, ob AGEs aus der Nahrung (Kaffee, Brot, fettreiche Diät) zu einer AGE-Akkumulation und oxidativen Veränderungen im Herzen beitragen können und ob eine altersbedingte kardiale Anreicherung mittels Sport beeinflusst werden kann. Dazu wurden Fütterungsstudien mit jungen C57Bl/6-Wildtyp- sowie -RAGE-Knockout-Mäusen sowie eine Laufradintervention mit alten Mäusen durchgeführt. Nach Kaffee- und high-fat Diät kommt es zu keiner vermehrten AGE-Anreicherung, während nach Brotkruste eine leichte kardiale Akkumulation messbar war. Abhängig von Futterquelle und Genotyp zeigten die Tiere unterschiedliche kardiale oxidative Veränderungen. Durch Laufradtraining konnten die AGE-Gehalte in Serum und Herz gesenkt werden.-
dc.description.statementofresponsibilityvon Beatrice Leuner-
dc.format.extentOnline-Ressource (124 Bl. = 1,56 mb)-
dc.language.isoger-
dc.publisherUniversitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt-
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/-
dc.subjectAdvanced glycosylation end products-
dc.subjectOnline-Publikation-
dc.subjectHochschulschrift-
dc.subject.ddc641-
dc.titleEinfluss von diätetisch verabreichten Advanced Glycation Endproducts auf oxidativen Stress im Herz-Kreislaufsystem-
dcterms.dateAccepted07.02.2011-
dcterms.typeHochschulschrift-
dc.typePhDThesis-
dc.identifier.urnurn:nbn:de:gbv:3:4-4962-
local.publisher.universityOrInstitutionMartin-Luther-Universität Halle-Wittenberg-
local.subject.keywordsAdvanced Glycation Endprodukte; AGE; RAGE; oxidativer Stress; Herz; Kaffee; Brotkruste; high-fat Diät; Laufradintervention-
local.subject.keywordsadvanced glycation endproducts; AGE; RAGE; oxidative stress; heart; coffee; bread crust; high-fat diet; wheel running interventioneng
local.openaccesstrue-
dc.identifier.ppn654352577-
local.accessrights.dnbfree-
Appears in Collections:Essen und Trinken