Skip navigation
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.25673/735
Title: Ausbreitung elastischer Wellen in komplexen dünnwandigen Strukturen
Author(s): Kohlhuber, Markus Michael
Advisor(s): Altenbach, Holm, Prof. Dr. Dr.
Brandmeier, Thomas, Prof. Dr.
Krä, Christian, Prof. Dr.
Granting Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Issue Date: 2012
Extent: Online-Ressource (182 S. = 6,51 mb)
Type: Hochschulschrift
Exam Date: 20.06.2012
Language: German
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
URN: urn:nbn:de:gbv:3:4-8175
Subjects: Fahrzeugbau
Karosserie
Elastizitätstheorie
Online-Publikation
Hochschulschrift
Abstract: Die vorliegende Arbeit beschreibt die Ausbreitung hochfrequenter (5 bis 20 kHz) Wellen in komplex geformten, dünnwandigen Strukturen. Mögliche Wellenarten auf den Tragwerkselementen Stab, Scheibe, Balken und Platte werden mit unterschiedlichen Theorien (Euler-Bernoulli, Bresse-Timoshenko, Levinson, Kirchhoff, Mindlin und Rayleigh-Lamb) beschrieben. Mit Bezug auf ein transientes Crashereignis in einer Fahrzeugstruktur zeigt sich die Biegewelle als dominante Art. Da herkömmliche Simulationsverfahren nicht den Anforderungen genügen, werden drei alternative Methoden vorgestellt. Für den hier betrachteten Anwendungsfall stellt die Beschreibung der Wellenausbreitung auf Basis von Strahlen die beste Wahl dar. Diese Methode wird für die Gesamtfahrzeugsimulation herangezogen und das Ergebnis durch eine Messung validiert.
URI: https://opendata.uni-halle.de//handle/1981185920/7635
http://dx.doi.org/10.25673/735
Open access: Open access publication
Appears in Collections:Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeitenn

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dissertation_Kohlhuber.pdf6.67 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record BibTeX EndNote


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.